Sommer & Winter Wanderungen

Unterwegs mit Kind – was kann man unternehmen, ohne selbst dabei auf der Strecke zu bleiben? Diese Frage stellten wir uns bereits schon vor der Geburt. Aber als es dann soweit war, haben wir festgestellt, dass es gar nicht so schwierig ist, gemeinsam einen wunderschönen und ausgefüllten Tag zu haben.

Ein paar mögliche Ziele und die ersten Ausflüge, die wir mit unserem Sohn unternommen haben, werden hier kurz angerissen. Vielleicht entstehen dadurch bei dem einen oder anderen auch Ideen, wie man für die eigene Familie einen perfekten Tag gestalten kann.

 

Ausflug auf den Herzogstand – kombiniert mit Skitour oder Schlittenfahrt

Der Walchensee und seine Berge faszinieren mich Sommer wie Winter. Früher sind wir hier sehr viel Radfahren gewesen, oder sind im Winter mal „schnell“ per Ski auf den Herzogstand rauf gelaufen. Die Aussicht ist einfach einzigartig.

Wandern mit Kind: HerzogstandJetzt mit unserem Kleinen konnte ich natürlich nicht meine Ski verwenden. Ich bin mit der Herzogstandbahn hoch gefahren. Mein Freund kam mit seinen Tourenski hinauf und zusammen sind wir auf den Gipfel gelaufen. Das ist nicht zu anstrengend und dem Kleinen hat es im Tragetuch auch gut gefallen.

Gestärkt haben wir uns anschließend im Berggasthaus Herzogstand. Im Übrigen bietet das Gasthaus einen separaten Wickeltisch, wo sowohl Mutter als auch Vater die Kinder wickeln können.

 

 

Da Vincent noch sehr klein war, sind wir nicht gerodelt, sondern sind mit der Bahn wieder herunter gefahren. Es gibt jedoch die Möglichkeit, mit dem Schlitten vom Herzogstand nach Urfeld zu fahren. Bitte vorher erkundigen, ob die Bahn offen ist und wie man wieder zum Parkplatz der Herzogstandbahn kommt. Es wird häufig ein Shuttle angeboten.

Natürlich lässt sich diese Tour auch im Sommer als Wanderung oder per Rad unternehmen.

 

Weitere Ausflüge mit Bergbahnen

Natürlich haben wir weitere Touren geplant, bei denen einer von uns mit Vincent auf den Berg hinauf fährt und der andere eine kleine Skitour geht, bzw. wir alle zusammen hinauf wandern. So stehen z.B. noch an:

Taubenstein mit der Taubensteinbahn
Brauneck – mit der Bergbahn zum Panoramarestaurant
Wallberg am Tegernsee – mit Rodelbahn
Blomberg – Sommer- und Winterrodelbahn

 

Weitere Informationen

Wer noch mehr ausprobieren möchte, dem kann ich die Bücher „Die schönsten Wanderungen mit Kinderwagen in den Bayerischen Hausbergen“ oder „Die schönsten Wanderungen mit Kinderwagen im Münchner Umland“ vom j.berg Verlag ans Herz legen. Ausführlich werden hier die Touren beschrieben und es findet sich garantiert für jeden das Richtige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.