Guilin

Guilin, auch bekannt als die „Stadt des Duftblütenwaldes“, aufgrund vieler Osmanthus-Bäume, ist eine der schönsten Städte Chinas. Neben einer Vielzahl von Sehenswürdigkeiten ist der Li-Fluss, der sich durch hunderte bizarre, bis 200m hohe Karstfelsen schlängelt, die Hauptattraktion.
Während einer 4-stündigen Bootsfahrt sieht man vor und nach jeder Biegung neue malerische Bergformationen, dazwischen Reisfelder, Bambuswälder, badende Wasserbüffel und, wenn man Glück hat, die auf der Welt nur hier zu sehenden Kormoranfischer. Diese fantastische Gegend ist auf dem 20 Yuan-Schein verewigt.

China Rundreise: Guilin

China Rundreise: Guilin

Am Ende der Fahrt lädt das autofreie touristische Zentrum von Yangshou zu einem Rundgang durch enge und belebte Gassen, gesäumt durch eine Vielzahl von traditionellen Geschäften und Souvenirshops, oder zum Relaxen in hübschen Bars und Restaurants ein. Motorrad-Taxis und Händler warten auf Kunden.

China Rundreise

China Rundreise: Guilin