Moremi Game Reserve

Für die Strecke von Savuti bis zum Moremi Game Reserve sollte man sehr viel Zeit einplanen. Die sogenannte „Hauptstrasse“ ist zum Teil eine tiefe Sandpiste oder sehr ausgefahren.

Namibia15

Namibia16Bevor man in die Mash-Route einbiegt, sollte man prüfen, ob sie befahrbar ist. Sie ist häufig überflutet und damit unpassierbar. Insgesamt haben wir ca. 9 Stunden für 185 km benötigt. Tiere haben wir erst wieder im Moremi Game Reserve gesehen.

Am Campingplatz Third Bridge können verschiedene Ausflüge gebucht werden. Unter anderem Jeepsafaris oder Mokoro Touren in den Seitenarmen des Okavango. Wir haben hier 2 Tage verbacht.

 

Übernachtung: Third Bridge Campsite
– ruhiger Campingplatz, bis auf die Affen
– die sanitären Anlagen sind alle sehr sauber
– verschiedene Ausflüge sind im Camp buchbar

 

Strecke: 185 km

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.