Christchurch

Ankunft in Christchurch: Aufgrund eines Erdbebens 2011 und der beschwerlichen Aufbauarbeiten haben wir uns einen weiteren Besuch in der Stadt erspart. Nach Empfangnahme des Campers und dem Aufstocken unserer Lebensmittel machten wir uns bereits auf den Weg Richtung Mt. Cook.

Alternative: Besuch von Christchurch und Wanderungen in der Umgebung mit wunderschönen Ausblicken.
Neuseeland16

 

Tipp: Bei Britz werden kostenfrei die ersten unverderblichen Lebensmittel abreisender Kunden angeboten. Somit kann gleich schon entspannt in den Urlaub gestartet werden.

 

Campingplatz: Glentunnel Holiday Park
– nichts besonderes, aber alles sehr gepflegt, sehr ruhig und sauber
– in der Ortschaft gibt es keine Restaurants oder Supermärkte

 

Strecke: 70 km

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.